Willkommen auf unserer Blog Seite

Werter Kunde... Diese Seite ist eine Art Tagebuch, wo Sie Ihre Erfahrungen, Ihre Enttäuschungen oder einfach Ihre Gedanken, zum Thema Aufsperr & Schlüsseldienst in Wien, uns und anderen Kunden mitteilen können. Auch können Sie hier nachlesen was andere Kunden über dieses Thema zu berichten haben. Viel Spaß und gutes Gelingen.


Österreichweit Betrüger unterwegs!!!

Heute warnen wir vor einer dreisten Schlüsseldienst - Betrugsmasche. Eine Pensionistin wurde von einen Schein - Schlüsseldienst betrogen und ausgenommen. Laut der Arbeiterkammer ist diese Masche in Österreich verbreitet. Die besagte Frau griff sofort zum Handy, als ihr die Tür ins Schloss viel, und googelte nach einem Schlüsseldienst. Sie wählte den ganz oben platzierten weil sie dachte, dass dieser der relevanteste Anbieter ist, und bestellte den Aufsperrdienst zu sich. Es dauerte nicht lange und die Frau wurde misstrauisch. Sie recherchierte und fand heraus, dass das besagte Unternehmen nicht aus Österreich ist sondern ihren Sitz in Deutschland ist. Die Arbeiterkammer warnt vor dieser dreisten Masche und meint dazu, dass man nur örtliche Schlüsseldienste zu vertrauen ist.

Frau sperrt sich ein-Die Befreiung kostet sie 1.888€!

Weil sich ihre Wohnungstür nicht aufsperren ließ rief die besagte Frau den erstbesten Aufsperrdienst an. Als sie jedoch die Rechnung sah, wurde ihr schwindlig. Dieser Vorfall ereignete sich letzten Freitag in der Früh, weil die 45 jährige Frau, die eigene Tür nicht aufbekam, rief sie einen Schlüsseldienst zu sich. Die Wahl des Schlüsseldienst-Unternehmens sollte sie sehr teuer zu kommen, denn sie wählte den erstplatzierten und tappte so in die Abzocke-Falle. Nach ca. 30 Minuten war ein Herr da und öffnete auch ganz schnell die Tür. Dann bat die Frau den Mann um die Ausstellung einer Rechnung und ließ den Herr in die Küche. Der besagte Mann brauchte wesentlich länger für die Rechnung als für das öffnen der Tür. Als jedoch ihr die Rechnung präsentiert wurde glaubte sie zuerst an einen Scherz. Satte 1.888€ sollte die Dame bezahlen, was sie im ersten Schock auch tat. Recherchieren SIE besser...

Aufsperr-Betrüger verurteilt...

Am Dienstag wurde ein 36 jähriger deutscher Staatsbürger, am Landesgericht Innsbruck, wegen Betrugs erfolgreich verurteilt. Dieser verlangte, in über 70 Fällen, Wucherpreise für das öffnen von zugefallenen Türen. In Wien wurde derselbe Mann bereits früher wegen demselben Delikt verurteilt. Wie bekannt wurde, hatte der Mann, von Mai bis August 2023, meistens abends oder Nachts, für das aufsperren von Türen und/oder dem Austauschen des Zylinder-Schlosses gegen minderwertige Teile, weit überhöhte Preise. Das Gericht verurteilte den Schlüsseldienst - Betrüger zu einer Haftstraffe von 26 Monaten. Das Urteil ist rechtskräftig. Leider ist es so, dass dieser Aufsperrdienst - Anbieter nicht der einzige, der so eine Vorgehensweise bestrebt. Deswegen raten wir Ihnen, lieber Kunde, zuerst gut recherchieren und erst dann unser Aufsperrdienst & Schlüsseldienst zu sich zu rufen. Denn Albertos ist stets seriös, kompetent und zuverlässig. In diesem Sinne... Einen wunderschönen guten Tag.

Warum so teuer???

Viele Kunden beschweren und wundern sich über die hohen Kosten, die eine Türöffnung mit sich bringt. Doch sehen diese nicht wirklich den gesamten Umfang eines Aufsperrdienstes, welcher benötigt wird, um eine Tür zu öffnen. Hier möchten wir Ihnen erklären, wie diese Kosten entstehen und hoffen auf mehr Verständnis Ihrerseits nächstes Mal.  Wenn Sie einen Schlüsseldienst zu sich rufen, dann muss dieser zuerst anfahren. Das nimmt natürlich Zeit in Anspruch. Danach kommt die Arbeit und die dazugehörige Schreibtätigkeit. Dann muss er noch zurück fahren. das alles nimmt in etwa eineinhalb Stunden in Anspruch, für welche der Techniker vom Schlüsseldienst-Unternehmen bezahlt werden muss. Ganz zu schweigen von den Steuern die entrichtet werden müssen. Wenn Sie also das nächste Mal einen Aufsperrdienst bezahlen, dann zahlen Sie nicht nur für die zwei Minuten, die der Schlüsseldienst-Mitarbeiter braucht um die Tür zu öffnen, sondern Sie zahlen in erster Linie für: Pünktlichkeit- Wissen-Erfahrung-Werkzeug-Dienstleistung-Zeit-Professionalität-Verantwortung-Genauigkeit-Garantie-Sicherheit und Schutz. Keiner darf die Leistung anderer herabsetzen indem er den Preis beurteilt. Auch wenn es noch so ärgerlich ist bitten wir Sie höflichst dies alles zu berücksichtigen wenn Sie sich das nächste Mal aussperren und einen Schlüsseldienst brauchen sollten. In dem Sinne Vorsicht beim verlassen der Wohnung und alles gute im neuen Jahr wünscht Ihnen Alberto`s Aufsperrdienst und Schlüsseldienst

Frohe Feiertage Wünscht Ihnen allen unser Alberto's Team!

 

Wieder einmal ist ein Jahr vergangen und alle bereiten sich auf die wichtigsten Feiertage des Jahres vor. Es wird viel eingekauft, Geschenke vorbereitet und viele andere Erledigungen getätigt. Nicht umsonst wird der Dezember auch als Stress Monat bezeichnet. Leider passiert es häufig, dass man aus Stress, mal auch die Schlüssel liegen lässt und sich, aus der eigenen Wohnung, aussperrt. Zu den Feiertagen ist das nicht nur ärgerlicher, sondern kostet der Aufsperrdienst auch noch viel mehr als sonst. Denn es kommen Zuschläge für Feiertag und eventuell für Abend, welche in manchen Fällen mehr ausmachen als das eigentliche Öffnen der Tür selbst. Unser Aufsperrdienst & Schlüsseldienst Team garantiert Ihnen, auch an allen Feiertagen, rund um die Uhr zu helfen so rasch es geht. In diesem Sinne wünscht Ihnen, das gesamte Team von Alberto`s Aufsperrdienst und Schlüsseldienst Wien, Frohe Feiertage und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2022.

Schlüsseldienst kam durchs Fenster und verrechnete dafür ein Horror Honorar!

Eine Frau war in ihrer Not auf einen Schlüsseldienst angewiesen und von diesem ausgenutzt worden. Leider merkte sie viel zu spät, dass sie Opfer von Betrügern wurde. Spät Abends rief die Frau bei der vermeintlichen Aufsperrdienst Firma an und bestellte diese zu sich, um ihr in die Wohnung zu helfen. Knappe eine Stunde später waren zwei Arbeiter der Firma da und meinten sie müssen das Schloss aufbohren. Da die Frau dieses nicht wollte, meinte einer der "Techniker" er könne es durch das Fenster versuchen und die Tür dann von innen beschädigungsfrei öffnen. Die Niederösterreicherin willigte ein und der Schlüsseldienst-Mitarbeiter legte los. nach knappen 10 Minuten Tun, war die Tür geöffnet, ohne Schaden an Tür oder Schloss. Doch die Rechnung für die Arbeit war weit mehr als Wucher. Satte 662€ wurde der Dame abgenommen. Die Frau ging mit der Rechnung, am nächsten Tag, zur Polizei und erstattete Anzeige. 

 

Dubiöser Schlüsseldienst bestahl Pensionisten!

Ein Grazer Paar viel einem Betrüger zum Opfer: Zwei Pensionisten sperrten sich aus der eigenen Wohnung aus und suchten online nach einem Aufsperrdienst. Es kam auch gleich ein "Monteur" der die verschlossene Tür problemlos öffnete-stahl aber dann Wertgegenstände und Schmuck um mehrere Tausend Euro. Die örtliche Polizei hat die Ermittlungen gegen den, bislang unbekannten, Täter übernommen. In der Wohnung der Opfer wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Unterdessen warnt die Polizei vor vermeintlichen Schlüsseldienst-Anbietern, welche zweifelhafte Dienstleistungen anbieten. Bitte lassen Sie nie einen Techniker in Ihre Wohnung. Sollte es unbedingt notwendig sein, dann lassen Sie diesen NIE unbeaufsichtigt. Auch nicht wenn Der Techniker Durst hat oder auf die Toilette muss. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Autoschlüssel gestohlen oder verloren, was tun?!

Den Funkschlüssel eines Autos zu ersetzen, kostet in manchen Fällen, mehrere hundert Euro. Geht ein Schlüssel verloren oder wird gar gestohlen, muss das der Kfz-Versicherung gemeldet werden. Außerdem ist der Diebstahl eines Schlüssels, ein Fall für die Polizei. Wenn Ihr Autoschlüssel unauffindbar ist, müssen Sie schnellstmöglich einen Ersatz beschaffen, Leicht gesagt, denn in der heutigen High Tech Zeit sind nicht nur rein mechanische Schlüssel üblich, sondern komplexe Geräte. So sind Autoschlüssel mit Transponder-Chip und Funkverbindung Standard. So komfortabel und modern das alles auch ist, Günstigen und schnellen Ersatz findet man aber nicht immer...

Die miese Abzocke der Schlüsseldienst-Mafia

Unverschämt hohe Rechnungen von teils über 1000€ für Pfusch und Scharlatanerie: Nach wie vor treiben unseriöse Aufsperrdienste Österreichweit ihr Unwesen. Darunter leidet die gesamte Schlüsseldienst-Branche. Für einen, in NÖ. lebenden Deutschen war die Hilfe eines vermeintlich örtlichen Schlüsseldienstes sehr kostspielig! Da der 37 jährige den Schlüssel seiner Wohnung verloren hatte, rief er vergangenes Wochenende über eine 0800-Nummer, welche er auf GOOGLE ganz oben fand, einen Aufsperrdienst zu sich. Kurze Zeit später kam ein Arbeiter und knackte mit einer Zange den Zylinder ab und kassierte dafür knappe 1000€. Der deutsche Staatsbürger ist offensichtlich auf einen unseriösen Anbieter gestoßen. 

Falscher Aufsperrdienst hinterlässt großen Schaden!

Eine Frau aus Wien, musste am Samstag, einen Aufsperrdienst herbeirufen, weil sie nicht in ihre Wohnung hinein konnte. Doch der vermeintliche "Aufsperrprofi" entpuppte sich als Gauner. Der Schaden ist groß, der Ärger noch größer. Auf den Kontakt des vermeintlichen Schlüsseldienstes, war die Dame im Internet gestoßen. Sie rief bei der Firma an und wartete danach über zwei Stunden auf das Eintreffen des Technikers. Dieser ging dann wenig zimperlich ans Werk. Der Mitarbeiter zerstörte das teure Zylinderschloss und ersetze diesen mit einem völlig unpassenden Teil, welche am nächsten Tag wieder ausgetauscht werden musste. Selbstverständlich von einem kompetenteren Schlüsseldienst. Knapp 1000€ sollte die Frau zahlen. die Kundin war schockiert, zahlte aber die gesalzene Rechnung. Erst später meldete sie dies bei der Polizei. Recherchen ergaben, dass die besagte Schlüsseldienst Firma wahrscheinlich gar nicht existiert. Weitere Ermittlungen laufen noch. Damit Ihnen solches nicht passiert rufen Sie gleich einen richtigen Schlüsseldienst. Rufen Sie uns

Falscher Schlüsseldienst unterwegs...

Vor einigen Tagen gaben sich zwei Männer als Schlüsseldienst-Mitarbeiter aus. Die Identität der beiden ist bis Dato unbekannt. Eine junge Österreicherin rief, nachdem sie sich aus der eigenen Wohnung aussperrte, einen vermeintlichen Aufsperrdienst aus dem Internet. Nach kurzer Zeit sind zwei, bisher unbekannte Männer, erschienen welche die besagte Tür, unprofessionell und mit Beschädigung, öffneten. Für die getane Arbeit verlangten die Männer einen mittleren dreistelligen Betrag, waren dann aber mit weniger zufrieden ´, da die Frau nicht mehr Geld hatte. Wie die Polizei berichtet, kann die Identität der beiden nicht eruieren. Bitte gut recherchieren bevor Sie einen Aufsperrdienst zu sich rufen.

 

Schon wieder eine dreiste Abzocke...

Ein "Aufsperrdienst Unternehmen" verlangte, sage und schreibe, satte 2000€ für seine dienste. Eine Frau aus Oberösterreich wurde von einer scheinbaren Aufsperrdienst-Firma um einen sehr hohen Geldbetrag betrogen. Die Frau ging kurz vor die Tür, welche gleich vom Wind zugeknallt wurde. Da sie nichts bei sich hatte, läutete sie beim Nachbar und hat sie ihn gebeten, ihr einen Schlüsseldienst zu rufen. Der Nachbar war so freundlich und rief eine Firma aus dem Internet an. Nach nur knapp 30 Minuten waren zwei "Techniker" da und begannen ihre Arbeit sofort durchzuführen. Diese Personen waren in Privatkleidung und dem Akzent nach waren diese aus Deutschland. Nach 20 Minuten hin und her holte einer der Arbeiter einen Bolzenschneider und begann ungefragt den beschlag der Tür zu schneiden am Ende musste alles neu gemacht werden wofür die arme Frau 2000€ hinblättern musste. Werte Kunden seien Sie doch nicht so naiv... Besser gleich einen Profi rufen.

Richtig recherchieren anstatt sich ausnehmen zu lassen.

Wer sich aussperrt und im Google nach einem Schlüsseldienst sucht, riskiert eine Abzocke. Aufsperrdienste die angeben lokal zu sein, entpuppen sich als Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Betroffene Kunden erzählen, dass nach sehr langem Warten Mitarbeiter des gerufenen Aufsperrdienstes mit deutschem Kennzeichen anfahren. Für eine gewöhnliche Öffnung der Türe werden oft, überzogen hohe Geldbeträge, in Rechnung gestellt. Die Arbeiterkammer Wien warnt deshalb davor, dubiöse Anbieter aus dem Internet zu beauftragen. Es gilt höchste Wachsamkeit in Sachen Recherche, wenn es um die Wahl eines Notdienstes geht. So zum Beispiel, darf eine zugefallene Tür zu öffnen, nicht mehr als 150€ kosten. Sollten Sie einen Schlüsseldienst benötigen, so fragen Sie vorab, was an Kosten auf sie zukommen. Sollten Sie keine oder nur unkonkrete Antwort auf diese Frage bekommen, dann können Sie sich sicher sein, dass dies ein Betrüger ist und sollten die Finger von diesem lassen. Rufen Sie einen kompetenteren.

Ex-Playboy-Model von Schlüsselmafia abgezockt!

Wie jetzt bekannt wurde, sperrte sich das Wiener Ex-Model, zu Weihnachten, aus der eigenen Wohnung aus. Ohne groß zu recherchieren rief sie den ersten Aufsperrdienst, der in Google gelistet war. Der Klassiker. Der dubiöse Aufsperrer verrechnete, für wenige Minuten Arbeit, satte 749€! Der Mann verrechnete Zuschläge welche seriösen Anbietern nicht einmal bekannt sind. Wie zum Beispiel Zuschlag für Materialverbrauch. Bei zugefallenen Türen wird kein Material verbraucht. Somit ist dies schon Betrug und gehört angezeigt. Wir empfehlen jedem der sich ausgesperrt hat, ruhe zu bewahren und einen kompetenten Aufsperrdienst zu beauftragen, damit solches Ihnen nicht passiert

Leitfaden zum sichern der eigenen 4 Wände gegen Einbruch

In Österreich, und besonders in Wien, findet rund alle 5 Minuten ein Einbruch statt. Nur knappe 8% davon werden wirklich geklärt. Die Zahl der zur Anzeige gebrachten Wohnungseinbrüche ist demnach um ganze 6% gestiegen, In Häuser sogar um ganze 32%. In Wien ist die Zahl der Einbrüche um unglaubliche 70% gestiegen. Quelle: www.wohnnet.at Oft reicht ein herkömmlicher Schraubenzieher um ungesicherte Fenster und/oder Tür zu öffnen. Die beliebtesten Angriffsziele der Einbrecher sind Fenster und Balkontüren bei Einfamilienhäusern und bei Wohnungen die Eingangstür. Viele denken "Bei mir ist eh nix zum holen, also wieso sollte wer bei mir einbrechen?". Aber bedenken Sie, dass der Einbrecher es nicht weiß, dass Sie so denken. Hochsaison haben Einbrecher übrigens in der dunklen Jahreszeit, also jetzt zu den Winterfeiertagen. Wie Sie sich und Ihr Heim gegen einen versuchten Einbruchsversuch, nicht unbedingt teuer, schützen können lesen Sie hier

 

Schlüsseldienst-Abzocke erkennen und vermeiden.

Ein Windzug genügt und die Wohnungstür ist zugeflogen. Als wäre diese Unannehmlichkeit nicht genug, droht jetzt auch noch eine dreiste Abzocke seitens eines unseriösen Aufsperrdienst Anbieters. Für Kunden, die sich das erste mal aussperren, ist es sehr schwer zu unterscheiden, ob die angebotenen Preise legitim sind oder ein Wucher. Auch als Laie sollte man normalerweise abschätzen können, ob es wirklich notwendig ist, was ihm angeboten wird. So zum Beispiel ist bekannt, dass bei einer lediglich zugefallenen Tür nicht unbedingt das komplette Schloss ausgetauscht werden muss. Ein kompetenter und seriöser Aufsperrdienst sollte eine zugefallene Tür auf jeden Fall, ohne Zerstörung an Tür oder Schloss, öffnen können. Sollte es der "Techniker" dennoch Ihnen anbieten, müssen Sie sich dieses nicht gefallen lassen. Bei Zweifel rufen Sie jemand anderen.

 

Wie man einen seriösen und gute Schlüsseldienst in Wien findet!

 

Für jeden ist es ein Alptraum sich auszusperren. Die Tür ist zu und der Schlüssel noch drinnen oder gar verloren. Sämtliche Versuche mit Plastikkarten oder Haarnadeln die Tür zu öffnen waren ohne Erfolg. Nun muss ein Spezialist ran und am besten ein seriöser, denn Schlüsselnotdienste können effizient und schnell Abhilfe schaffen. Doch woran erkenne ich, als Laie, ob bei diesem oder jenem Notdienst keine Abzocke befürchtet werden muss?! Da gibt es ein paar Regeln, wenn man einen Notdienst benötigt, welche dringend zu beachten sind! eines muss aber klar bleiben: Kein Schlüsseldienst arbeitet ehrenamtlich, denn auch er hat diverse Kosten und Ausgaben. Jede Dienstleitung muss, nach getaner Arbeit, bezahlt werden, so unangenehm es für den Pechvogel auch ist. Glücklicherweise sind nicht nur schwarze Schafe unter den Schlüsseldiensten in Wien. Weitere Ratschläge gibt es hier.

Aktion neues Zylinderschloss

Werte Kunden... Im Rahmen unserer Herbstaktion, bietet Ihnen, Alberto's Schlüsseldienst, ab sofort und bis ende dieses Jahres, -20% auf alle Zylinderschlösser, welche wir im Sortiment führen. Rüsten Sie jetzt um oder nach, damit Sie auch in Zukunft, sorglos Ihre Wohnung verlassen können. Schützen Sie Ihr Zuhause, ihr Büro oder Ihre Garage vor Einbruch und Diebstahl indem Sie jetzt ein Sichereres Zylinderschloss bestellen und montieren lassen. Rufen Sie jetzt an und lassen sich, kostenlos und unverbindlich beraten. Vereinbaren Sie einen Termin für etwaige Montagearbeiten und lassen Sie sich von unseren Profis das beste vom besten einbauen. Alberto's Aufsperrdienst und Schlüsseldienst steht für Qualität und Kompetenz. Für etwaige Rückfragen stehen wir 24 Stunden für Sie bereit. 

Kommentare: 12
  • #12

    Tim Lange (Montag, 03 Juli 2023 12:02)

    Meine Tür schloss nicht mehr ordentlich - das Schloss war veraltet und die Vorrichtung verzogen.
    Der Service-Mann war sympathisch, freundlich und hilfsbereit. Die Arbeiten an Tür und Schloss wurden schnell(!) und kompetent durchgeführt. Ich bekam währenddessen Vorschläge für unterschiedliche Schlösser, die mir anschaulich erklärt wurden.
    Top-Arbeit - Vielen Dank!
    Ich würde Ihren Dienst bei Bedarf sofort wieder in Anspruch nehmen!

  • #11

    Hannah W. (Montag, 15 August 2022 15:34)

    Mitarbeiter war sehr freundlich & kam innerhalb von 30 Minuten. Die Türe war in weniger als 2 Minuten offen. Der Preis war genau der der mir am Telefon mitgeteilt wurde. Vielen Dank!

  • #10

    Philipp (Dienstag, 08 Februar 2022 17:20)

    Innerhalb von 10 Minuten die Tür ohne Probleme aufbekommen. Sehr nettes Personal. Professionell und kompetent! Danke

  • #9

    Christine (Sonntag, 15 August 2021 11:19)

    Sehr nette junge Mann und professionell
    Das letzte mal als ich mich ausgesperrt hatte
    War der Schlosser 30 min dran bis die Tür aufging bei Alberto ging die Tür in Sekundentakt auf

  • #8

    Jovo (Donnerstag, 12 November 2020 16:24)

    Von innen Türe nicht mehr aufsperren können - innerhalb von 30 min alles erledigt ohne Beschädigung! Sehr kompetent und Preis top!

  • #7

    Roman T. (Montag, 27 Juli 2020 08:52)

    Ein wirklich gutes Team, welches bemüht ist, den Kunden zufrieden zu stellen. Arbeiten auch Nachts und reparieren alles ruck zuck. Bei uns ist leider eingebrochen worden und wir sind im Net auf diese Firma gestoßen. Die Techniker vom Albertos Schlüsseldienst waren in kürzester Zeit am Ort und nach einer gründlichen Beratung des Fachmanns wurde alles repariert und die kaputten Teile durch neue ersetzt. Selbstverständlich in bester Qualität. Natürlich hat Qualität ihren Preis, aber ich kann euch mit gutem Gewissen sagen, dass es jeden Cent wert ist. In dem Sinne, " DANKE FÜR DIESE RASCHE HILFE ".

  • #6

    Martina (Sonntag, 05 Januar 2020 21:59)

    Schlüsseldienst kam innerhalb von 30 Minuten, wie am Telefon erklärt. Innerhalb weniger Minuten war die Tür geöffnet, der Preis welcher am Telefon durchgegeben wurde, wurde auch gehalten. Sehr nett und professionell, sowohl am Telefon als auch vor Ort.

  • #5

    Jasmin (Mittwoch, 25 September 2019 06:49)

    Hey Leute.
    Hier will ich euch kurz und sachlich mein Erlebnis heute Nacht schildern und somit vor gleichem Fehler schützen. Ausgesperrt mitten in der Nacht rief ich einen Aufsperrer aus dem Internet. Beim Gespräch am Telefon sagte man mir innerhalb einer Stunde sollte jemand da sein. Nach einundhalb Stunden rief ich nochmal an und mir wurde gesagt "der Mitarbeiter ist gleich da, es kann sich nur um Minuten handeln". Nach einer weiteren halben Stunde hab ich angerufen und nach einer kurzen Diskussion den Aufsperrdienst storniert. Dann beauftragte ich Albertos Schlüsseldienst welcher mir versicherte, dass er innerhalb 30 Minuten bei mir sein wird. Gesagt getan. Er war sogar früher da und ich durfte ganz schnell in meine Wohnung. Doch das allerfieseste ist, als ich mich gerade hinlegen wollte, klingelte mein Handy. Der stornierte Aufsperrer war da und wollte 120 € Stornogebühr. Ich legte einfach auf und ging schlafen. Hätte ich gleich Albertos angerufen würde ich 2 Stunden früher und weniger verärgert schlafen gegangen. Danke nochmals für die rasche Hilfe.

  • #4

    Stephan G. (Freitag, 23 August 2019 09:08)

    Ich muss diesen Schlüsseldienst wirklich loben. Am Telefon sehr freundlich und informativ. Nach 15 Minuten war der Techniker vor Ort und eine weitere Minute später die Tür geöffnet. Der per Telefon angegebene Preis wurde ebenfalls eingehalten. Fazit... eine seriöse Firma mit erfahrenen und kompetenten Mitarbeitern.
    Danke für die schnelle Hilfe in meiner Not.

  • #3

    Manfred 1968 (Donnerstag, 20 Dezember 2018 12:15)

    Auch ich habe mich heute Nacht ausgesperrt, als ich kurz mit meinem Hund Gassi war. Kein Handy bei der Hand, klingelte ich notgedrungen beim Nachbar.
    Zu meinem Glück schlief dieser noch nicht und half mir bei der Suche nach einem Schlüsseldienst. Die Stimme am anderen Ende der Leitung hörte sich nicht nur vertrauenswürdig an, Sie wirkte auch professionell und beruhigend auf mich, so dass ich diesen Aufsperrdienst gleich zu mir bestellt habe. Ich muss sagen dass ich mit meiner Wahl, und der Arbeit dieser Firma sehr zufrieden bin, denn der Techniker war binnen 20 Minuten da und meine Tür innerhalb einer Minute ohne jeglich Schäden geöffnet. Die Firma ist seriös und hält sich an die angegebenen Preise, welch wirklich, im Vergleich zu anderen, günstig sind. Als die Tür offen und alle Formalitäten erledigt waren, gab der Techniker mir noch einpaar Tipps, wie ich es vermeiden könnte, dass mir sowas nicht nochmal passiert und war dann auch schon weg. Mein Resümee zum ganzen Geschehen: Glück gehabt, Albertos Schlüsseldienst angerufen zu haben. Nette Mitarbeiter, günstig und fair. Danke vielmals. Sollte ich wieder mal was brauchen, dann weiß ich wen ich rufe oder weiterempfehle.

  • #2

    Robert 1230 (Freitag, 07 Dezember 2018 10:59)

    Vielen Dank für's prompte kommen. Hat alles wie vereinbart geklappt. Preise wie vereinbart und Tür wurde ordnungsgemäß geöffnet. Ich kann alberto und Mitarbeiter nur empfehlen.

  • #1

    Anna G. (Dienstag, 04 Dezember 2018 17:13)

    Ein großes Lob an den Schlüsseldienst und ihren Mitarbeiter! Was ich heute erlebt habe wird euch, so hoffe ich, helfen nicht den selben Fehler zu begehen.
    In der Früh, nach einer Nachtschicht daheim angekommen, konnte ich meine Schlüssel nicht finden. Da habe ich gedacht, dass ich sie bestimmt zuhause vergessen und die Tür nicht abgesperrt habe. Weil ich von der Nacht so kaputt war, habe ich in Google gleich den ersten unter Schlüsseldienst gewählt und leider ohne zu fragen, wie viel es kosten wird, auch zu mir bestellt. Das erste komische gleich am Anfang, es kamen 2 Typen um 1 zugefallene Tür zu öffnen.
    Ich fragte die Herren was denn das Öffnen meiner Tür kosten wird. Mir wurde zuerst gesagt, dass das erst nach der Arbeit errechnet werden kann, da sie ja nicht wissen, was für eine Methode sie anwenden und was das an Zeit kostet. Aber ich solle mir keine Sorgen machen, weil meine Haushalts-Versicherung das eh übernimmt. Ich wollte nur noch in meine Wohnung und ließ sie machen. Ich sollte einen halben Stockwerk runtergehen weil ich nicht zusehen durfte.
    Von unten hörte ich nur Getuschel und das klirren von Werkzeug. Nach einer Minute meint einer der Herren, dass meine Tür versperrt ist und er mein Schloss aufbohren muss und ein neues her muss. Als ich darauf bestand den Preis zu wissen, sagte er " Mit neuem Schloss ca. 500-600 €. Ich sagte ihm, dass ich so viel nicht habe. Da meinte er, ich müsse 190 € Storno bezahlen, wofür ich wiederum kein Verständnis hatte. Nach langem Verhandeln bezahlte ich FÜR NICHTS 144€ und war immer noch ausgesperrt. Meine Nachbarin hat mittlerweile mitbekommen, dass ich mich ausgesperrt habe und hat mir die Telefon Nummer von Albertos Schlüsseldienst gegeben, wo ich auch angerufen habe. Mir wurde am Tel. versichert, dass der Preis für Öffnen und neues Schloss 300 € nicht überschreiten würde, womit ich notgedrungen einverstanden war. Der Mitarbeiter der Firma war nach 20 Minuten (alleine) da. Ich erzählte ihm kurz die Vorgeschichte und lies ihn machen. Ich musste nicht runter gehen, es genügte wenn ich mich einfach umdrehe. Nach nicht einmal einer Minute war ich in meiner Wohnung. Und um nur 85€ ohne das Schloss zu beschädigen. Denn es war gar nicht abgesperrt. Nochmals ein Riesen Lob an euch. Und vielen, vielen Dank für diese prompte und vor allem EHRLICHE Arbeit. Eure Nummer ist schon gespeichert, falls mal wieder was passieren sollte

GENUG IST GENUG!

Schon wieder hat es eine Wiener Familie getroffen und diese in eine Schlüsseldienst-Falle tappen lassen. Wie die Heutige Zeitung berichtet, hatte sich eine Frau am WE. aus ihrer Wohnung ausgesperrt und wurde Opfer von dubiösen Aufsperrdienst-Betrüger. Die besagten Profis nahmen der Dame ihr gesamtes erspartes und verschwanden mit dem erbeutetem Geld. Die WKO Wien warnt vor solchen Anbietern und macht darauf aufmerksam, dass eine Öffnung einer zugefallenen Tür, nicht mehr als 200€ kosten darf. Auch das aufbohren eines Schlosses, bei einer lediglich zugefallenen Tür, ist nicht erforderlich. Eine Tür, welche nicht mit dem Schlüssel abgesperrt wurde, müsste ein professioneller Techniker, ohne Schwierigkeiten und ohne Beschädigungen an Schloss oder Tür öffnen können. Sollte der Techniker was anderes behaupten ´, so schicken Sie diesen am besten gleich weg und rufen einen echten Meister. Rufen Sie gleich Alberto's...